Für die Behandlungen der Pferde vor Ort steht ein gut ausgestattetes Praxisfahrzeug zur Verfügung. Es werden mitgeführt:

Laptop

Zur sofortigen Verfügbarkeit aller Patientendaten oder zur Rechnungsstellung vor Ort.

Röntgengerät & Digitale Röntgenentwicklung

Zur röntgenologischen Diagnostik an Knochen und Gelenken mit Entwicklung der Bilder vor Ort.

Ultraschallgerät mit zonarem Bildaufbau

Zur Untersuchung von Sehnen und Bändern mit optimaler Bildauflösung, Speichermöglichkeit von Standbildern und Videosequenzen zur Dokumentation und zum Überprüfen des Heilungsverlaufs.

Ultraschallgerät mit 6- und 8-MHz-Schallkopf

Für Untersuchungen an Eierstöcken, Gebärmutter und zur Trächtigkeitsuntersuchung.

Endoskopie

Zur Untersuchung der oberen Atemwege und der Gebärmutter.

Stoßwelle

Behandlung von Gelenks- und Sehnenerkrankungen mit einem radialen Stoßwellengerät der Fa. Storz.

Thermoscanner

Zur Diagnostik von akuten Entzündungen im Gliedmaßenbereich, die mit einer vermehrten Wärmebildung einhergehen.

Softlaser

Zur Behandlung bei Wunden und Sehnenzerrungen.

Inhalationsgeräte

Zur Behandlung der Atemwege bei Bronchitis oder Laryngitis.

Chiplesegerät

Zur Identifikation und zum Ablesen von Mikrochipimplantaten.